Schriftprobe

Diese Unterlagen werden benötigt:

Schriftprobe

  • Beschreiben Sie ein weisses, unliniertes A4-Blatt (ohne unterlegtes Linienblatt).
  • Beliebiger Text in Briefform
  • Datum, Anrede und Unterschrift
  • Schreiben Sie möglichst ungezwungen, wie Ihnen der Schnabel gewachsen ist.
  • Achten Sie darauf, dass Sie während des Schreibens nicht in nervöser, trauriger oder wütender Stimmung sind.
  • Setzen Sie am Ende des Textes unbedingt Ihre Unterschrift.

Geben Sie mir zusätzlich eine spontan geschriebene Notiz aus Ihrem Alltag (z.B. Einkaufzettel).

Weitere benötige Angaben

  • Alter
  • Geschlecht
  • Nationalität
  • Beruf, Ausbildung, aktuelle Tätigkeit
  • Linkshändigkeit?
  • Momentane Beeinträchtigung, Krankheit, Medikamente?

Merkblatt Schriftprobe.pdf

Graphologie Andres  |  Mirjam Andres  | Dipl. Graphologin VDG  | Bielstrasse 28  | CH-4500 Solothurn  | Tel. +41 76 323 65 60 | Mail